Add Credit
Inactive user

Bonus-Seminare

Workshop Querschiesser

Seminar Contents


HINTERGRUND
Die Personalsituation im SHK-Handwerk bleibt angespannt. Dies ist eine der Kernaussagen der aktuellen Querschiesser-Studie. Transformationsprozesse und intelligente Unterstützungsmechanismen müssen her, um zu verhindern, dass die Personalengpässe weiter auf die Wachstumsbremse drücken. Neben der traditionellen Konjunkturprognose steht also auch die Prozesskette im Handwerk im Fokus des Workshop im Hause Jung Pumpen in diesem Jahr.
Zum Hintergrund: Seit mehr als 10 Jahren analysiert Hans-Arno Kloep mit der Unternehmensberatung
Querschiesser den SHK-Markt und leitet daraus langfristige Trends, mittelfristige Herausforderungen sowie unmittelbare Konjunkturprognosen für das Handwerk ab.
In einer exklusiven Veranstaltung präsentiert Herr Kloep seine Ergebnisse mit Blick auf das folgende Jahr und darüber hinaus.